Mullemaus

Trageberatung ♥︎ Babyschlafberatung ♥︎ Beikosteinführung ♥︎ Babymassage

Über mich 

Mullemaus - das ist Vertrauen und Geborgenheit, Zuversicht und Verlässlichkeit, Pragmatismus und Sicherheit. Mullemaus - das ist unbedingte Liebe. Mullemaus - das bin ich.

Ich heiße Miriam Thimm, bin 33 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Oberhausen. Meine Familie: Das sind mein Mann, unser Sohn (2018) und unsere Tochter (2020). Die Geburt unserer Kinder hat unser Leben ganz schön auf den Kopf gestellt. Vieles hat sich verändert und war neu. Wir mussten Vieles erst mal lernen.

In meiner Vorstellung war das Leben mit Kind idyllisch: Wir stillen, wickeln und kuscheln und dann schläft mein Kind friedlich in der Wiege oder im Beistellbett. Doch weit gefehlt - unser Sohn fand, dass der beste Platz zum Schlafen Mamas oder Papas Brust ist. Und so verbrachte ich einen Großteil der Tage und Nächte liegend mit einem Kind auf der Brust. Im Nachhinein irgendwie auch recht idyllisch...

Mit der Bauchtrage am Strand

Mit neun Monaten hatte sich sein Schlafrhythmus plötzlich geändert und er wollte nachts von 22 Uhr bis 2 Uhr spielen. Das brachte uns nach einer Zeit an unsere physischen und psychischen Grenzen. Dem sicher gut gemeinten Rat, ihn kontrolliert schreien zu lassen und sogenannte Schlaflernprogramme zu nutzen, wollten wir nicht folgen. Deshalb holten wir uns Hilfe von einer Babyschlafberaterin. Mit ein paar kleinen Veränderungen wurden unsere Nächte deutlich besser. Es war immer noch viel Nähe erforderlich, aber das nächtliche Spielen hatte ein Ende. Das sorgte dafür, dass unsere Lebensqualität sich wieder enorm steigerte.

Das Tragen spielte auch bei unserem Sohn schon eine große Rolle. Dadurch war ich im Alltag deutlich flexibler und hatte auch mal die Hände frei. Oft war die Trage nur eine Art BackUp zum Kinderwagen oder für Gelegenheiten bei denen ich ihn nicht ablegen oder abgeben wollte. Bei unserer Tochter kann ich mir ein Leben ohne Tragetuch nicht vorstellen. Sie schläft fantastisch darin, Spielplatzbesuche mit dem großen Bruder sind unkompliziert möglich, ich kann mit ihr kochen oder einfach lange Spaziergänge machen (wir lieben die Halde Haniel). Sie ist einfach immer dabei, wir haben dabei Körperkontakt und sind einfach glücklich.

Meine Erfahrungen bei der Schlafberatung sowie meine Leidenschaft für das Tragen möchte ich mit dir teilen und stehe dir gerne unterstützend zur Seite. Egal, welche Fragen oder Herausforderungen du hast, ich freue mich, mit dir zusammenzuarbeiten.


Ausbildung

10/2020  Ausbildung zur Trageberaterin bei der Trageschule NRW

11/2020 Ausbildung zum artgerecht® Babyschlaf-Coach

01/2021 Ausbildung zur Kursleiterin für systemisch-ganzheitliche Babymassage bei Nadine Schöttler

  • Modul I & II: Systemisch-ganzheitliche Babymassage
  • Modul III: Ernährung von Mutter, Baby und Familie

09/2021 Einführung Kinästhetik Infant Handling